Consumer Electronics Questions and Answers
23 November 2014, 04:49 PM
Question: Einsteiger DSLR?
Hallo ihr Lieben :)
ich habe jetzt schon gefühlte 1000 Testberichte gelesen und bin auch hier schon durch einige Fragen geschlendert, aber komme einfach auf keine Lösung. Welche digitale Spiegelreflexkamera würdet ihr für den Einstieg empfehlen? Sie sollte am Besten nicht all zu kompliziert zu bedienen sein und langfristig Freude am fotografieren machen. Möchte Schöne Portrait und Landschaftsaufnahmen machen, gerade Nachts. Hoffe die Infos reichen für den Anfang. Preislich liegt meine Grenze bei 600 Euro.
Votes: 173
Answer:
Ich würde mich bei nur 600 € auf dem
Gebrauchtmarkt umschauen.
Kamera mit Objektiv diese hier gebraucht:
www.amazon.de/Nikon-SLR-Digitalka...

Das Objektiv ist sicher ein Kompromiss, die 600 €, welche Du
zur Verfügung hast sind aber auch nicht mehr als ein Kompromiss.
Die Nikon D7000 ist aber kein Kompromiss, das ist schon ein fast
professionelles Teil. Wenn Du es einfach haben möchtest,
stellst Du das Wählrad einfach auf Automatik.
Mit dem Rest kannst Du Dich ganz langsam beschäftigen und
stößt bei dieser Kamera kaum an Grenzen.

Möchtest du noch ein preiswertes Portrait-Objektiv,
kaufst Du Dir noch dieses später dazu:
www.amazon.de/Nikon-AF-S-NIKKOR-5...

Oder dieses, noch billiger und der Vorgänger vom oberen 50er Objektiv:
www.amazon.de/Nikon-AF-Nikkor-50m...

Ich würde auch bei einer Blendenöffnung von 1,8 bleiben und, als Anfänger
nicht das teurer 1,4er nehmen, weil beim 1,4er der Schärfebereich bei offener Blende
noch weiter zusammenschrumpft und als Anfänger kann es Dir passieren,
daß die Schärfe, bei Portraits nur für ein Auge reicht, wenn der/die Portraitierte
eine leicht schräge Kopfhaltung hat.
Ask your question:
Question will be posted pending approval

About Maileet
Our system crawl the web to find the best answers for questions about consumer electronics topics (Camcorders, Games & Gear, Cell Phones etc.)